Wir suchen nach neuen Wegen für eine lebendige Stadthalle!
Wir suchen nach neuen Wegen für eine lebendige Stadthalle!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
Theater und Konzerte für Northeims Bürger!
Theater und Konzerte für Northeims Bürger!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
Kulturelle Veranstaltungen müssen auch in Zukunft möglich sein!
Kulturelle Veranstaltungen müssen auch in Zukunft möglich sein!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
Theater und Konzerte in unserer Stadthalle!
Theater und Konzerte in unserer Stadthalle!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
Wir benötigen Ihre Unterstützung!
Wir benötigen Ihre Unterstützung!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
 
 
Wir suchen nach neuen Wegen für eine lebendige Stadthalle!
Wir suchen nach neuen Wegen für eine lebendige Stadthalle!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
1
Theater und Konzerte für Northeims Bürger!
Theater und Konzerte für Northeims Bürger!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
2
Kulturelle Veranstaltungen müssen auch in Zukunft möglich sein!
Kulturelle Veranstaltungen müssen auch in Zukunft möglich sein!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
3
Theater und Konzerte in unserer Stadthalle!
Theater und Konzerte in unserer Stadthalle!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
4
Wir benötigen Ihre Unterstützung!
Wir benötigen Ihre Unterstützung!
Förderverein Stadthalle Northeim e.V.
5
Bis zum 30.09.2021 wird in der Stadthalle noch das Impfzentrum des Landkreises betrieben.
Für die Zeit ab 01.10.2021 haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und freuen uns darauf, Sie wieder zu schönen Kulturveranstaltungen in der Stadthalle zu begrüßen.

Mit besten Grüßen
Ihr Vorstand vom Förderverein

Aktuelles

Tickets sichern
  • Suzanne von Borsody liest Frida Kahlo ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Suzanne von Borsody liest Frida Kahlo ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Do, 21.10.2021

    In Briefen, Gedichten und Tagebucheintragungen lässt sie die große Malerin zu Wort kommen. Es sind intime, offenherzige Bekenntnisse, die von großem Humor und unbändiger Lebensfreude, aber auch von innerer Zerrissenheit zeugen. Frida Kahlo erzählt mit „dem Herz auf der Zunge“. Und die extreme Freiheit ihrer Sprache ist der erste Schritt zur bedingungslosen Aufrichtigkeit. So entsteht ein leidenschaftliches, ein spannendes musikalisch-literarisches Porträt.

  • "The New Horses" - Gasthaus Tappe in Opperhausen!!! ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    "The New Horses" - Gasthaus Tappe in Opperhausen!!! ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Sa, 30.10.2021

    Das Live-Programm der New Horses besteht aus einer Mischung aus traditionellen und New Country-Songs, ist eine Zeitreise durch siebzig Jahre Country Music von Western Swing bis zu dem Nashville-Sound von heute. Dazu eine kräftige Prise Americana/Roots Music.

  • Klima und Forstwirtschaft in der Reihe Stadthalle macht klug ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Klima und Forstwirtschaft in der Reihe Stadthalle macht klug ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Mo, 08.11.2021

    KLIMA und WALD, der Wald von morgen- eine Herausforderung für Förster, Wissenschaftler und Waldbesitzer. Unter der Moderation von Ingrid Müller referieren: Philip Freiherr von Oldershausen, Landwirt und Diplomforstwirt, Geschäftsführer der Oldershausen HOFOS GmbH, die in 6 Bundesländern Fortbetriebe verwaltet und bewirtschaftet.. Sein Thema; Was tun im deutschen Wald? Jonas Fürchtenicht , Leiter des Stadtforstamtes Moringen; er betreut und berät 19 Waldbesitzer in Südniedersachsen und ist verantwortlich für ca. 3800 ha Wald. Sein Thema: Die aktuelle Situation im Stadtwald Northeim. Dr.Matthias Schmidt, Sachgebietsleiter im Bereich Wachstum- und Risikomo-dellierung an der Nordwestdeutschen Versuchsanstalt in Göttingen; diese berät alle Waldbesitzarten vom Landesforstbetrieb bis zum Kleinprivatwaldbesitzer bei der Waldbewirtschaftung in Hessen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt. Sein Thema: Angewandte Forschung für den klimastabilen Wald der Zukunft.

  • Klima und Landwirtschaft in der Reihe "Stadthalle macht klug" ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Klima und Landwirtschaft in der Reihe "Stadthalle macht klug" ( 2 G - Regel findet Anwendung )

    Mo, 15.11.2021

    Am 15.11.2021 um 19.00 Uhr laden wir ein zum Thema: KLIMA und LANDWIRTSCHAFT, Herausforderungen und Zukunft im Ackerbau und in der Nutztierhaltung. Unter der Moderation von Dr. Karsten Möller referieren: Dr. Karsten Möller, Agraringenieur und Leiter der Kammer-Bezirksstelle Northeim; er berät Ackerbaubetriebe im Bereich Pflanzenbau und Pflanzenschutz. Sein Thema: Agrarstrukturelle Grundlagen und Entwicklungen zu Klima und Umwelt im Landkreis Northeim Axel Altenwege, Agraringenieur und Betriebsleiter des KWS-Klostergutes Wiebrechtshausen, der nach Naturland-Richtlinien ökologischen Ackerbau betreibt. Sein Thema: Ökologische Landwirtschaft und deren Herausforderungen am Beispiel des Klostergutes Wiebrechtshausen. Klaus Hartmann, Landwirt aus Kalefeld, der einen konventionellen Ackerbaubetrieb mit Schweinehaltung als Familienbetrieb durchschnittlicher Größe bewirtschaftet. Sein Thema: Die Zukunft von Ackerbau und Schweinehaltung im klassischen Familienbetrieb.

 

Karten werden durch die Vorverkaufsstellen verkauft. 
Vor Ort in Northeim sind das u.a.:

- Buchhandlung Grimpe
- Papierus
- Northeimer Touristik
- HNA

Onlineverkauf durch:

- Reservix.de
- Eventim.de

Der Förderverein verkauft keine Karten direkt.

In der Regel gibt es Restkarten an der Abendkasse.

Alle Anfragen zu den Veranstaltungen richten Sie bitte immer an den jeweiligen Veranstalter. 

Vorsitzender: Volker Behling - Tel.: 05551-913298

Folgen / Teilen